Fraktion im Verbandsgemeinderat|Antrag für die Vermarktung der Verbandsgemeinde

Veröffentlicht am 11.01.2010 in Fraktion

Die SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat Vallendar beantragt, die Verwaltung zu beauftragen, zur besseren „Vermarktung“ der Verbandsgemeinde ein eigenes Internet-Portal einzurichten mit dem Ziel, Wirtschaft und Tourismus in der Verbandsgemeinde verstärkt zu fördern.

Begründung:

Unsere reizvolle Landschaft sowie weitere Attraktionen, z.B. die klösterlichen und universitären Einrichtungen in der Stadt Vallendar, die reizvolle Insel Niederwerth, der Premiumwanderweg Rheinsteig durch Weitersburg, Vallendar und Urbar sowie die abwechslungsreichen lokalen Wanderwege und insbes. der Traumpfad Waldschluchtenweg sind für alle Besucher sicher lohnenswerte Ziele. Diese vielfältigen Angebote sollen mehr als bisher beworben werden, um Gäste und Touristen auch in unsere Verbandsgemeinde zu lenken. Entsprechende Bemühungen sind gerade im Hinblick auf die BUGA 2011, für die ca. 1,5 Mill. Besucher in Koblenz und damit in unserer unmittelbaren Nachbarschaft erwartet werden, Erfolg versprechend.

Der Aufenthalt unserer Gäste soll sich nicht nur auf einen Kurz- oder Tagesbesuch beschränken. Dadurch sollen insbesondere auch die ortsansässige Gastronomie sowie die Übernachtungsbetriebe, aber auch die übrigen Gewerbetreibenden in der Verbandsgemeinde profitieren.

Daher wird die Verwaltung aufgefordert, für die Betriebe in der Verbandsgemeinde entsprechende Buchungsmöglichkeiten – möglichst auch schon für die BUGA 2011 – einzurichten, soweit dies nicht schon durch die verbandsangehörigen Gemeinden geschehen ist. Die Nutzung des landesweit genutzen Buchungsportals auf der Basis eines Touristischen Kommunkationsnetzwerkes wird dabei empfohlen.

Die Präsentation der Verbandsgemeinde in dem Internet-Portal sollte unter anderem folgende Inhalte aufweisen:

- Sehenswürdigkeiten

- Wanderwege und Erholungsmöglichkeiten (u.a. Schwimmbad)

- Hotels, Übernachtungsmöglichkeiten, gastronomische Betriebe

- usw.

Die einheitliche Plattform für die Vermarktung in der Verbandsgemeinde Vallendar sollte so eingerichtet werden, dass eine Erweiterung auch für andere Gewerbebetriebe und den Einzelhandel jederzeit erfolgen kann.

Damit wird ein Aushängeschild für den Wirtschaftsraum der Verbandsgemeinde Vallendar geschaffen, von dem alle Beteiligten und alle verbandsangehörigen Gemeinden nur profitieren können.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Dr. Matthias Rest
Fraktionsvorsitzender

 
 

Aktuelle Termine: