SPD-Stadtratsfraktion Vallendar|Antrag Entwicklungskonzept (Masterplan) Stadtkern Vallendar

Veröffentlicht am 12.01.2010 in Fraktion

Die SPD-Stadtratsfraktion Vallendar beantragt, für den Bereich des Stadtkerns von Vallendar eine Voruntersuchung durch die Verbandsgemeindeverwaltung Vallendar durchführen zu lassen.

Begründung:

Im Bereich des Stadtkerns von Vallendar sind vielfältige Projekte und Nutzungsansprüche in der Diskussion. Bevor hier weitere Planungen vergeben werden können, ist eine genaue Übersicht notwendig, die Auskunft gibt zu den aktuellen Gegebenheiten, Überschneidungen (Zielkonflikten) bei Nutzungen und zu handelnden Gruppen (Akteuren).

Im Einzelnen wäre eine Übersicht zu erstellen über:

1.die aktuelle Rechtslage (Bebauungspläne, Stadtsanierung)

2.Vorgaben aus Verträgen und Vereinbarungen

3. sonstige Planungen mit Angabe von Aktualität und Detailschärfe

4. sich daraus ergebende Kenntnislücken bzw. Zielkonflikte

5. Angaben zu handelnden Akteuren, vom Stadtrat bis zu Zuschussgebern und anderen Institutionen (Träger öffentlicher Belange, Vereine, usw.)

6. Vorschläge zum weiteren Vorgehen, eventuell mit zusätzlichen Untersuchungsaufträgen an qualifizierte Büros.

7. Einbindung der Entwicklung des Stadtkerns in die allgemeine Entwicklung der Stadt.
Als „Stadtkern“ versteht die insbesondere den Bereich zwischen Rhein, Lidl-Markt, Büroturm, Katholischer Kirche und der Westerwaldstraße. Randbereiche sollten nur insoweit betrachtet werden, wie dies für einzelne Fragestellungen relevant ist (Ausnahme Ziffer 7).

Die SPD-Stadtratsfraktion ist der Auffassung, dass das Erstellen einer solchen Übersicht durch die Verbandsgemeindeverwaltung Vallendar in angemessener Zeit selbst vorgenommen werden könnte. Erst nach Beratung dieser Ergebnisse könnten eventuell Angebote für weitere Planungen eingeholt und vergeben werden. Ein Kerninhalt, der Bau der neuen Stadthalle am beschlossenen Platz „ehemaliger Aldi“ sollte dabei als Fixpunkt bereits beachtet werden.

Dieter Klöckner, MdL
Vorsitzender

 
 

Aktuelle Termine: