Städtebauliche Entwicklung Vallendars | SPD-Stadtratsfraktion stellt Antrag – 28.9.2009

Veröffentlicht am 29.09.2009 in Aktuell

Hiermit stellt die SPD-Stadtratsfraktion Vallendar den Antrag, die Verwaltung mit folgenden Aufgaben zu beauftragen:
Überprüfen von Flächen, die aufgrund baulicher Missstände oder schon vorhandener Wohnungsnutzungen prinzipiell für Studentenwohnungen in Frage kämen.
Überprüfen des aktuellen Sachstands bei der gewerblichen Nutzung
Zusammenführen von städtebaulichem Rahmenplan mit dem Einzelhandelskonzept und vorhandenen Erkenntnissen zum Verkehr
Überprüfen städtebaulicher Sicherungsinstrumente (z.B. B-Plan) als Mittel zur rechtlichen Gestaltung

Begründung:

Infolge der Erweiterung der WHU ergeben sich grundlegende und umfassende Veränderungen in Vallendar. Insbesondere der Neubau von Studentenwohnungen führt zu städtebaulichen Maßnahmen, deren Durchführung starke Auswirkungen auf das Stadtbild haben wird. Der Charakter der Innenstadt mit seiner gesunden Mischung von Wohn- und Geschäftsräumen muss erhalten bleiben. Beim notwendigen Bau von Studentenwohnungen muss der Bestand vorhandener Geschäfts- und Gewerberäume gewährleistet sein. Nur so kann der Charakter Vallendars bewahrt werden: im Erdgeschoss gewerbliche Nutzung, darüber Wohnungen.

gez. Dieter Klöckner, MdL
Vorsitzender Stadtratsfraktion

 
 

Aktuelle Termine: